Projekte » Erweiterung Bienengarten

eingestellt am 14.01.2020 von Torsten Goerg Stadtteilfonds, zuletzt geändert am 14.01.2020
Quelle: Gerstenberger Verlag (www.gerstenberg-verlag.de/index.php?id=detailansicht&url_ISBN=9783836959155)

Ziel des Projekts ist es, Bildungsinhalte über das Leben der Bienen und ihre Bedeutung für Natur und Mensch auf anschauliche Weise zu vermitteln. Als Erweiterung des Projekts „Bienengarten“ sollen 3 weitere Schautafeln installiert werden. Die Inhalte stellt der Gerstenberger Verlag aus seinem Buch „Bienen“ von Piotr Socha kostenlos zur Verfügung. Per QR-Code sollen mehrsprachige Audio-Versionen abrufbar sein. Förderung wird beantragt für Gestaltung, Übersetzung und Produktion sowie Material für die Ständer der Schautafeln. Planung und Umsetzung des Aufbaus erfolgen durch Ehrenamtliche in Eigenleistung. Eine Verwaltungskostenpauschale wird als Eigenmittel angerechnet.

  • Projekttyp: Stadtteilfondsprojekt
  • Antragsteller: Jan Sarrazin
  • Partner*innen: Kindertagesstätte Pünktchen, Internationale Gärten Dresden e.V.
  • Gesamtkosten: 1.969,67 EUR
  • Förderung Stadtteilfonds: 1.564,67 EUR
  • Beschluss Stadtteilbeirat: 06.12.2019
  • Umsetzungszeitraum: 29.11.-31.12.2019 (förderunschädlicher vorzeitiger Maßnahmebeginn)
  • Nachhaltigkeitsaspekte:
    ökologisch: Anregung einer insektenfreundlichen Lebensweise
    sozial: Förderung der Umweltbildung und Sensibilisierung für natürliche Kreisläufe; Unterstützung der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund (Mehrsprachigkeit)
    ökonomisch: Einbezug bestehender Ressourcen (Grafikvorlagen); Langlebigkeit der Schautafeln