Projekte » Bönischplatzfest 2019

eingestellt am 02.04.2019 von QM Johannstadt, zuletzt geändert am 03.09.2019

Ziel des Stadtteilfestes am 4.5.2019 war es, einen Beitrag zum interkulturellen Austausch im Viertel zu leisten. Unterschiedlichste Mitmach- und Informationsangebote sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sollten möglichst viele Anwohner*innen erreichen und die heterogene Bevölkerung des Stadtteils miteinander in Kontakt bringen. Trotz des regnerischen Wetters kamen ca. 500 Gäste und feierten zusammen. Ein Teil der Kosten (Miete Bühne) wurde über eine Förderung des Stadtbezirksamtes gedeckt. Ein Zuschuss der Vonovia ermöglichte zudem die Finanzierung eines Teils der Honorarkosten des Koordinators. Für die übrigen Kosten wurde Förderung aus dem Verfügungsfonds in Anspruch genommen. Weitere Sponsoringbeiträge der Wohnungsgenossenschaft Johannstadt und der ZBI – Zentral Boden Immobilien AG verrechnet.

  • Projekttyp: nichtinvestives Verfügungsfondsprojekt
  • Antragsteller: Johannstädter Kulturtreff e.V.
  • Partner: zahlreiche Akteure des Stadtteils
  • Gesamtkosten: 8.343,73 EUR
  • Förderung Verfügungsfonds: 2.137,33 EUR
  • Beschluss Stadtteilbeirat: 28.3.2019
  • Fördergebietsziele: soziale und kulturelle Teilhabe, Beteiligung und Mitgestaltung
  • Umsetzungszeitraum: 7.2.2019 — 31.5.2019 (Tag des Festes: 4.5.2019)
Foto: Marcus Lieder