Ergebnis der Stichwahl zum Stadtteilbeirat steht fest

eingestellt am 12.12.2018 von QM Johannstadt

Am 3.12., 6.12. und 10.12. hatten die Johannstädter*innen im Rahmen der Bürgersprechstunden des Quartiersmanagements die Möglichkeit, in einer Stichwahl zu entscheiden, wer neben dem bereits gewählten Tobias Funke die Gruppe der «nicht näher spezifizierten natürlichen Personen» zukünftig im Stadtteilbeirat Johannstadt vertreten soll. Zur Wahl standen Erik Kupfer und Anja Oehmigen, die bei der Wahl am 28.11.2018 als Zweitplatzierte jeweils 38 Stimmen erhalten hatten. 40 Wahlberechtigte, die in der Johannstadt leben oder arbeiten, beteiligten sich an der Stichwahl. In den Stadtteilbeirat gewählt wurde mit 36 Stimmen Erik Kupfer. Wir danken nochmals allen Kandidat*innen für ihre Mitwirkungsbereitschaft und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit allen — innerhalb wie außerhalb des Stadtteilbeirats. Die erste Sitzung des Stadtteilbeirats wird Anfang 2019 stattfinden, der genaue Termin wird zeitnah mit allen Beiratsmitgliedern abgestimmt.