Projekte » Faltpavillons für Außenveranstaltungen

Unter Verwendung nicht abgerufener Restmittel schafften der Kindertreff JoJo und das Quartiersmanagement Nördliche Johannstadt zwei Faltpavillons für Außenveranstaltungen an. Beim Fest des Friedens kam der Faltpavillon des Kindertreffs bereits ein erstes Mal zum Einsatz. Bei großen Veranstaltungen wie dem Bönischplatzfest 2017 kamen beide Pavillons parallel zum Einsatz. Beide Pavillons können auch von anderen Akteuren für die Gemeinwesenarbeit im Stadtteil geliehen werden.

  • Projekttyp: nichtinvestives Verfügungsfondsprojekt
  • Antragsteller: Kindertreff JoJo / Quartiersmanagement Nördliche Johannstadt
  • Gesamtkosten: 349,70 EUR
  • Förderung Verfügungsfonds: 344,80 EUR
  • Beschluss Quartiersbeirat: 05.12.2016 / flexible Verwendung von Restmitteln
  • Fördergebietsziele: soziale und kulturelle Teilhabe
  • Umsetzungszeitraum: 05.12.2016-31.01.2017
Faltpavillon des Kindertreffs JoJo beim Fest des Friedens (Foto links: Daniel Horn, Foto rechts: Martin Haug)