Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen » Länderbackstube *CHILE*

Samstag, 8. Dezember 2018, 15.00 Uhr

| kostenlos

Chilenisches Brot – gibt es das überhaupt?
Tatsächlich hat fast jede Region unserer vielfältigen Welt ihre eigene Brotkultur. Allerdings gehört Chile zu den wenigen, wo man erst einmal vergeblich sucht. Beim genaueren Hinsehen wird man jedoch fündig und goldene Köstlichkeiten wie Pan Amasado und Hallullas sowie leckere Sopaipillas aus ausgebackenem Kürbisteig machen mächtig Appetit.
In der Länderbackstube führt uns der gebürtige Chilene Pablo in seine heimische (Brot)Kultur ein. Er zeigt uns spannende Rezepte, die wir gemeinsam mit ihm backen. Aber damit noch nicht genug: Pablo macht auch Musik und lädt mit seiner Band „Patria Grande“ und ihren lateinamerikanischen Klängen lädt er zum Lauschen und vielleicht sogar zum Tanzen ein – lasst euch überraschen!

Die Veranstaltung ist geeignet für Jung und Alt sowie für Menschen unterschiedlicher Sprachen und Kulturkreise – alle sind herzlich willkommen!

Die Länderbackstube ist eine der zahlreichen knusprigen Brotback-Initiativen im Rahmen von Kornkreise Dresden, einem Projekt von BewusstSinn e.V.
Unsere Anliegen sind die Stärkung nachbarschaftlicher Strukturen und lebendiger Gemeinschaften sowie die sinnstiftende Gestaltung nachhaltiger Lebenswelten für Mensch und Natur.

Die Aktionen von Kornkreise Dresden werden ehrenamtlich organisiert und die Teilnahme ist für ALLE offen und kostenlos. Dennoch ist ihr Fortbestand von Spenden abhängig und wir freuen uns über jede noch so kleine Aufmerksamkeit.

Veranstaltungsort

Global Spicy
Pfotenhauerstraße 59
01307 Dresden
+ Google Karte

Veranstalter

Kornkreise Dresden
Telefon:
0177-1963327
E-Mail:
Website:
http://team-brot.de