Stadtteilverein Johannstadt

eingestellt am 08.07.2019 von QM Johannstadt, zuletzt geändert am 06.12.2019

Die Johannstadt für alle lebenswert(er) zu gestalten ist das Ziel des Stadtteilvereins Johannstadt e.V. Gemeinsam mit den Bewohner*innen und Institutionen der Johannstadt entwickelt der Verein Angebote zur interkulturellen und generationsübergreifenden Begegnung und fördert die ökologische und klimafreundliche Stadtteilentwicklung.

Der Stadtteilverein Johannstadt e.V. wurde am 24.8.2017 mit 20 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen, um die vom Quartiersmanagement für das Fördergebiet “Soziale Stadt” begonnene Stadtteilarbeit langfristig zu verstetigen und auf die gesamte Johannstadt auszuweiten. Anfang 2019 zählte der Verein 40 Mitglieder, darunter Institutionen aus den Bereichen Kultur, Bildung, Soziales und Kreativwirtschaft sowie engagierte Bewohner*innen und Gewerbetreibende. Seit 2019 wird der Stadtteilverein durch den Stadtteilbeirat Johannstadt bei der Erfüllung seiner Satzungszwecke unterstützt.

Obwohl der Verein noch jung ist, ist er bereits Träger verschiedenster Projekte:

Aufgrund seiner beispielhaften Förderung von bürgerschaftlichem Engagement und demokratischer Mitgestaltung war der Stadtteilverein Johannstadt e.V. 2019 für den Sächsischen Bürgerpreis nominiert.

Foto: Sigrid Böttcher-Steeb

Neue Mitglieder und Projektideen sind willkommen!

>> Satzung Stadtteilverein (pdf)

 

Ihre Ansprechpartner*innen:

  • Andrea Schubert (Vorstandsvorsitzende)
  • Bertil Kalex (Stellv. Vorsitzender)
  • Uwe Tröger (Kassenwart)
  • Sindy Berndt (Beisitzerin)
  • Daniel Becker (Beisitzer)

Wie Sie uns erreichen:
Stadtteilbüro im ehemaligen Spätshop
Pfotenhauerstraße 66
01307 Dresden

 

E-Mail Adresse: email hidden; JavaScript is required
Facebook: www.facebook.com/StadtteilvereinJohannstadt