Projekte » Hofkonzert Bundschuh-Nachbarschaftstreff 2019

eingestellt am 17.06.2019 von QM Johannstadt, zuletzt geändert am 10.12.2019

Ziel des Projektes war es, mit dem traditionellen Hofkonzert am Bundschuh-Nachbarschaftstreff am 28.8.2019 einen Raum für Begegnung zu schaffen und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Nachbarschaft zu stärken. Neben einem Freiluftkonzert wurde gemeinsam gegrillt und ein aktives Rahmenprogramm animierte zum Mitmachen. Das Programm wurde mitgestaltet durch die verschiedenen Angebote des Bundschuh-Treffs, das Kunsthaus Dresden, den Tauschring sowie das Projekt Nachhaltige Johannstadt 2025. Erreicht wurde primär die unmittelbare Anwohnerschaft. Eigenbeiträge wurden in Form von Personalkosten, ehrenamtlichen Leistungen und Raummiete eingebracht. Gefördert wurde das Honorar der Band „Bella Vita“ und die Werbung im Vorfeld.

  • Antragsteller: JohannStadthalle e.V.
  • Gesamtkosten: 1.132,96 EUR
  • Förderung Verfügungsfonds: 395,73 EUR (kommunale Eigenmittel)
  • Beschluss Stadtteilbeirat: 13.06.2019
  • Fördergebietsziele: Soziale und kulturelle Teilhabe (1)
  • Umsetzungszeitraum: 19.6.-29.08.2019 (Tag der Veranstaltung: 28.08.2019)
  • Anzahl Besucher*innen: 50
Foto: Katja Hilbert
Foto: Katja Hilbert
Foto: Katja Hilbert
Foto: Katja Hilbert