Projekte » Bücher für die Schulbibliothek der 102. Grundschule „Johanna“

eingestellt am 03.09.2019 von QM Johannstadt, zuletzt geändert am 10.10.2019

Durch das Projekts wurde der Bücherbestand der Schulbibliothek erweitert und dem aktuellen Bedarf angepasst. Aus Mitteln des Verfügungsfonds wurden 312 neue Bücher angeschafft, von denen 32 mehrsprachig sind und 290 mit dem Leseförderprogramm Antolin  bearbeitet werden können. Weitere 400 Bücher wurden im Bertolt-Brecht-Gymnasium gesammelt und mit einer Spende von “Dresden Place to be” vervollständigt. Insgesamt verfügt die am 19.09.2019 eröffnete Bibliothek nunmehr über 1.890 aktuelle Kinderbücher und Kindersachbücher. Die 286 Schüler*innen können die Bücher auch privat ausleihen. Die Lehrer*innen der Grundschule haben 200 Ehrenamtsstunden in das Projekt investiert.

  • Antragsteller: 102. Grundschule “Johanna”
  • Gesamtkosten: 3.500,00 EUR
  • Förderung Verfügungsfonds: 2.500,00 EUR (Städtebaufördermittel)
  • Beschluss Stadtteilbeirat: 14.05.2019 (per Umlaufbeschluss)
  • Fördergebietsziele: Soziale und kulturelle Teilhabe (1), Gute Lernbedingungen an den Schulen (6)
  • Umsetzungszeitraum: 16.05.2019 – 31.08.2019

 

Foto: 102. Grundschule “Johanna”
Foto: 102. Grundschule “Johanna”
Foto: 102. Grundschule “Johanna”
Foto: 102. Grundschule “Johanna”