Projekte » Barockmusikalische Nachmittage & Teestunden 2018

eingestellt am 15.03.2018 von QM Johannstadt, zuletzt geändert am 10.10.2019

Ziel des Projektes ist es, das kulturelle Angebot im Stadtteil zu erweitern sowie Begegnungen zu fördern. Hierfür wird die in den Jahren 2016 und 2017 bereits im Stadtteil etablierte Konzertreihe fortgeführt und um neue Elemente erweitert. Insgesamt sollen vier barockmusikalische Nachmittage mit jeweils anschließender Teestunde organisiert und durchgeführt werden. Ein/e Moderator/in soll das Publikum aktiv in die Mitgestaltung einbeziehen und miteinander in Kontakt bringen. Drei Veranstaltungen werden im Johannstädter Kulturtreff stattfinden. Eine vierte Veranstaltung ist in der 101. Oberschule „Johannes Gutenberg“ unter Einbindung von SchülerInnen der Oberschule geplant.

  • Antragsteller: Yasushi Iwai
  • Partner: 101. Oberschule „Johannes Gutenberg“
  • Gesamtkosten: 2.835,07 EUR
  • Förderung Verfügungsfonds: 1.671,07 EUR (kommunale Eigenmittel)
  • Beschluss Quartiersbeirat: 28.02.2018
  • Fördergebietsziele: soziale und kulturelle Teilhabe
  • Umsetzungszeitraum: 1.3.2018 – 23.12.2018