Baumaßnahmen auf dem Bönischplatz ab 30.3.2020

eingestellt am 18.03.2020 von QM Johannstadt

Das Straßen- und Tiefbauamt informiert, dass die Baumaßnahmen zur Sanierung und Aufwertung des Bönischplatzes am Montag, 30.3.2020, beginnen. Geplant ist, mit der Sanierung der Pfotenhauerstraße zwischen Bundschuhstraße und Elisenstraße zu beginnen. Nach der Fertigstellung wird der Bönischplatz voll gesperrt werden. Eine Fußgängerführung wird jedoch ständig gesichert. Während der Baumaßnahmen auf der Pfotenhauerstraße wird der Verkehr stadtauswärts über die Gerokstraße und Arnoldstraße zur Pfotenhauerstraße umgeleitet. Das Bauende ist für den 30.10.2020 geplant. Weitere Informationen zur Planung und zum Beteiligungsprozess finden Sie hier.