Bönischplatzfest totzt dem Regen

eingestellt am 06.05.2019 von QM Johannstadt

Trotz des regnerischen Wetters gestalteten am Samstag, dem 4.5.2019 zahlreiche Initiativen und Vereine mit ihren Angeboten und einem bunten Bühnenprogramm das fünfte Bönischplatzfest. Die Besucher*innen, die sich von Kälte und Nässe nicht abschrecken ließen, nutzten am Stand von Stadtplanungsamt und Quartiersmanagement die Gelegenheit, sich über Planungen und Projekte im Fördergebiet „Soziale Stadt Nördliche Johannstadt“ zu informieren. Auf besonderes Interesse stieß dabei die ab 2020 geplante Umgestaltung des Bönischplatzes. Unter dem Motto „Schluss mit Regen. Lasst uns bewegen“ beteiligten sich mehr als 20 Interessierte an den historischen Rundgängen durch die Nördliche Johannstadt der Arbeitsgruppe „Johannstadt auf Tafeln“. Eine Wiederholung der Rundgänge zu einem späteren Zeitpunkt bei hoffentlich besserem Wetter ist geplant.

Foto: Henning Seidler
Foto: Bertil Kalex