Vorplanung zur Umgestaltung des Bönischplatzes abgeschlossen

eingestellt am 16.02.2018 von QM Johannstadt

Im September 2017 hat die Landeshauptstadt Dresden mit den Planungen zur Umgestaltung des Bönischplatzes begonnen. Im Rahmen der Vorplanung wurden zunächst zwei Entwurfsvarianten erstellt. Um im Planungsprozess frühzeitig die Anregungen und Wünsche der Anlieger*innen und Nutzer*innen berücksichtigen zu können, wurden Bewohner, Passanten und Gewerbetreibende befragt und 166 Fragebögen ausgewertet. 26 Teilnehmende nutzten am 18.11.2017 die Gelegenheit, sich in einer Planungswerkstatt über die Ergebnisse der Beteiligung und die Rahmenbedingungen der Planung zu informieren und anschließend an fünf Planungstischen konkrete Gestaltungsvorschläge zu entwickeln. Die Ergebnisse des Beteiligungsprozesses und der Vorplanung stehen hier zum Download.