Johannstadt erlebt drittes buntes Straßenfest

eingestellt am 22.05.2017 von QM Johannstadt

Bereits im dritten Jahr in Folge fand auf dem Bönischplatz ein buntes Straßenfest statt. Am 20. Mai verwandelte sich der Platz in einen Ort der Begegnung, mit Spiel- und Informationsmöglichkeiten. Mehr als 30 Akteure aus Bewohnerschaft und Institutionen des Stadtteils waren mit eigenen Angeboten vertreten. Auf der Bühne präsentierten sich zahlreiche Gruppen mit einem vielfältigen Kulturprogramm. Am Stand von Quartiersmanagement und Stadtplanungsamt nutzten zahlreiche BesucherInnen die Gelegenheit, sich über die Planungen zur Gebietsentwicklung zu informieren, sowie eigene Anregungen und Ideen einzubringen. Das Fest fand in Trägerschaft des Johannstädter Kulturtreff e.V. statt und wurde durch den Verfügungsfonds Nördliche Johannstadt gefördert.

Fotos: Matthias Kunert